Praxis Feld15
Ergotherapie . Shiatsu . Lebens- & Familienberatung

Kathrin Hochmayer



Meine ersten Lebensjahre haben in einer kleinen Ortschaft im Pulkautal im westlichen Weinviertel begonnen.
Nach der Pflichtschule absolvierte ich die HBLA für Kunstgewerbe mit Schwerpunkt plastisches Gestalten und Keramik in Wien.
Nach einem kurzen Ausflug in das Studium der Kunstgeschichte an der Uni Wien habe ich meinen beruflichen Weg gefunden und 2006 die Ergotherapieausbildung in Augsburg/D erfolgreich abgeschlossen.
Meine vergangenen beruflichen Stationen waren verschiedene Spitäler, ein Rehabilitationszentrum sowie ein Therapiezentrum. In NÖ und Wien habe ich viel Erfahrung im therapeutischen Umgang mit den Menschen und ihren Angehörigen gesammelt und sie von der Akut- über die Früh - Rehaphase bis zur Spätrehabilitation begleitet. Auch die enge Zusammenarbeit in den jeweiligen interdisziplinären Teams und der
fachliche Austausch mit meinen Kollegen haben mein Wissen erweitert. Weiters bin ich nebenbei immer wieder freiberuflich in Form von
ergotherapeutischen Hausbesuchen im Alltagskontext tätig gewesen.
In meiner Freizeit begeistert mich vor allem mein allwöchentlicher Trommelkurs, regelmäßiges Yoga, Natur, Kunst und Kreativität, Kultur und Reisen. Ich suche gern immer wieder neue Herausforderungen wie z.B. beim Klettern an der Felswand. Mein einjähriger  Südamerikaaufenthalt 2013 hat mich dahingehend geprägt und strukturiert, dass ich schlussendlich meinen Lebensweg zurück ins Weinviertel gefunden habe und dort seit 2018 wieder wohnhaft bin.

Meine derzeitigen Behandlungsschwerpunkte:

  • sensomotorisches Training bei Wahrnehmungseinschränkungen, muskulärer Hypo- oder Hypertonie
  • neuropsychologische  und neurophysiologische Therapie bei z.B.Aufmerksamkeitsstörungen, verhaltens- und emotionalen Auffälligkeiten sowie mangelder Bewegungskoordination, zerebralen Bewegungsstörungen
  • Beeinträchtigungen in Grob- und Feinmotorik
  • Handtherapie incl. Schienen- und Hilfsmittelanpassung
  • motorisch-funktionelle Behandlung im Bereich Rumpf, obere Extremität
  • myofasziale Triggerpunkttherapie (eine aus der Akupunktur entwickelte Methode) u.a. zur Beeinflussung physiologischer Haltungs- und Bewegungsmuster sowie Linderung von Dysbalancen der Muskulatur und Verspannungsproblematiken
  • cranio-sacrale Behandlungen, eine ganzheitliche somatoemotionale Entspannungsmethode für Erwachsene und Kinder (i.A.)

Wichtig bei meiner beruflichen Tätigkeit ist mir vor allem die individuelle Betreuung,
die Begleitung Angehöriger, Kreativität und Spaß.